Technik

Die Behandlungsmöglichkeiten in der modernen Zahnheilkunde werden immer vielfältiger und aufwendiger. Um die neuesten medizinischen Methoden und technologischen Entwicklungen optimal für unsere Patienten nutzen zu können, setzen wir für Diagnostik und Therapie modernste Geräte und Verfahren ein:

 

  • Für individuellen Zahnersatz und zur Therapie von Kiefergelenksproblemen können wir Ihre Kiefergelenksfunktionen elektronisch analysieren und am Computer auswerten.

  • Das Operationsmikroskop (OPMI) ermöglicht ein noch präziseres und zuverlässigeres Arbeiten als die Lupenbrille und ist insbesondere in der parodontalen Mikrochirurgie, der Endodontie, der restaurativen Zahnheilkunde sowie bei mikrochirurgischen Eingriffen für optimale Ergebnisse notwendig.

  • Das volldigitale Röntgengerät bietet sowohl bei Standard- als auch bei Spezialaufnahmen beste Ergebnisse durch hochmoderne Technologie. Speziell für Röntgenaufnahmen bei Kindern kann die Strahlenbelastung auf ein Minimum reduziert werden.

  • Ein hochmoderner wassergekühlter Laser steht für extrem schmerzarme kleinere chirurgische Eingriffe zur Verfügung. Weitere Vorteile sind geringere postoperative Schwellungen und kürzere Behandlungszeiten. Diesen Vorteil können Sie in der Umgebung von Göttingen nur bei uns nutzen.

Da modernste Behandlungstechniken häufig das Qualitätsniveau krankenkassenkonformer Versorgung übersteigen, müssen wir Ihnen diese ausschließlich als Privatleistungen anbieten.


LOGIN

Benutzername:

Passwort:
go!
 

Kontakt Kontakt

Sitemap Sitemap

Impressum Impressum

Seite empfehlen Seite empfehlen

Lesezeichen setzen Lesezeichen setzen

Seite drucken Seite drucken